• Philippe Djian & Stephan Eicher

Special

Philippe Djian & Stephan Eicher

Concert Littéraire

Philippe Djian (voc, texte), Stephan Eicher (voc, g)

Ausverkauft!!
Französische Geschichten

Die Wege des französischen Schriftstellers Philippe Djian und des Schweizer Musikers Stephan Eicher kreuzen sich seit Jahren immer wieder. Begonnen hat die Zusammenarbeit 1989, als Djian die Texte für Eichers Album «My Place» geschrieben hat. Und irgendwie stimmte diese Einheit, Djians realitätsnahe, unbeschönigte Geschichten und Eichers zerbrechliche Songs mit den grossen Melodien. Noch näher kommen sich die beiden Weltstars nun auf der Bühne: bei dieser konzertanten Lesung fliessen Literatur und Musik direkt ineinander über.

Das Konzert findet im Rahmen der «Semaine de la Langue française et de la Francophonie» statt.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Département fédéral des affaires étrangeres, Ambassade de France, Organisation internationale de la Francophonie, Délégation à la Langue française, Ambassade de la Principauté de Monaco, Délégation Wallonie-Bruxelles.

Weitere Infos