• Moonlight Benjamin (voc) © Monika Hofmann
  • Moonlight Benjamin © Daniel Ambrogi
  • Moonlight Benjamin (voc) © Monika Hofmann
  • Cyril Amourette (g) © Monika Hofmann
  • Moonlight Benjamin (voc) © Monika Hofmann
  • Florent Tisseyre (per) © Monika Hofmann
  • Moonlight Benjamin (voc) © Monika Hofmann
  • Robi George (fl, gimbri) © Monika Hofmann

World Women Voices

Moonlight Benjamin (Haiti/France)

Chansons Créoles

Moonlight Benjamin (voc), Cyril Amourette (g), Robi George (fl, gimbri), Florent Tisseyre (per)

Stimme Haitis

Haiti ist seit Jahrhunderten ein von Kolonialismus, Korruption und Naturgewalten geschundenes Land. Dennoch hat die Karibikinsel ihr grosses kulturelles Selbstverständnis bewahrt. Dazu gehört die kreolische Kultur, dazu gehört auch der Voodoo-Glaube. Beides ist fester Bestandteil in den Liedern der Sängerin Moonlight Benjamin. Ihre Musik hat diese karibische Leichtigkeit, die unbändig vorantreibt. Mit einer Stimme von träumerischer Schönheit und hypnotischer Stärke singt sie von den haitischen Realitäten und lässt kreolische Gedichte aufblühen.

Aktuelle CD: «Mouvman» (2011, Mosaic Music)

Weitere Infos

Unterstützt von: KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Südkulturfonds, Burgergemeinde Bern