• Michel Benita
  • Michel Benita

Michel Benita Soloops (F)

Ambient-Jazz

Michel Benita (b, electronics, loops), Judith Darmont (visuals)

Neues Hören – neues Sehen

Michel Benita aus Paris hat sich nicht nur als Bassist an der Seite von so bekannten Jazz-Musikern wie Erik Truffaz, Peter Erskine oder Nguyên Lê einen Namen gemacht, er verfolgte auch immer seine eigenwilligen Solo-Projekte. In der Reitschule wird er sich als ganzes Elektro-Ensemble präsentieren. Mit dem Sequenzer schafft er eine ruhig treibende Unterlage aus Beats und Loops. Darüber fantasiert Benita mit packenden Melodien und lustvollen Grooves, die er aus seinem Kontrabass hervor zaubert. Musik, die wie ein Kopfkino funktioniert, die starke Bilder hervorruft. Hier setzt die renommierte französischen Video-Künstlerin Judith Darmont an. Sie ist Benitas visuelle Begleitung, seine Bebilderung und seine Untermahlung gleichermassen. Ein Duo, das zum eindrücklichen Gesamtkunstwerk verschmilzt.

Veranstaltungsort

Restaurant Sous Le Pont

Weitere Infos