• Beat Bag Bohemia © Shadley Lombard

Lucas Niggli Drum Quartet

Lucas Niggli Drum Quartet - BEAT BAG BOHEMIA (South Africa/Mozambique/CH)

Ecstatic Drum Orchestra

Kesivan Naidoo (d), Rolando Lamussene (djembe, mbira), Peter Conradin Zumthor (d), Lucas Niggli (d, compositions)

Meisterliche Drums

Beat Bag Bohemia ist ein schweizerisch-afrikanisches Drummer-Quartett, das auf höchstem Niveau sämtliche Facetten der Schlagzeug-Kunst auslotet. Und dieses Spektrum reicht bei Beat Bag Bohemia von Donnergewalt bis zu zerbrechlicher Rhythmus-Poesie. Unter der Leitung des Schweizer Meister-Drummers Lucas Niggli fügen sich die vier Schlagzeuger zu einem Orchester zusammen, das eine wahnwitzige Intensität entwickelt. Es ist ein ekstatischer und intelligenter Gang in die Perkussionsgeschichte, von afrikanischen Rhythmen zum Jazz und zum Rock.

Nicht zuletzt ist Beat Bag Bohemia eine Band zwischen den Kulturen. Wie sich die vier Musiker aus der Schweiz, Mosambik und Südafrika begegneten und sich musikalisch annäherten, zeigt der Dokumentarfilm «The Fellowship Of The Drums». SF1 zeigt den Dok-Road-Movie am 1. Mai 2011.

Aktuelle CD: «Beat Bag Bohemia» (2008, Intakt)

Weitere Infos

Unterstützt von: KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Südkulturfonds, Burgergemeinde Bern