• Julien Loureau
  • Julien Loureau

Future Sounds Of Jazz – PARIS SENSATION!

Julien Loureau (F)

Electronic Jazz

Julien Loureau (sax), Malik Mezzadri (fl, voc), Jeff Sharel (prog, samples), Stéphanus Vivens (kbd), Sylvain Daniel (b), Maxime Zampieri (d)

Dass sich Jazz und House gegenseitig nicht ausschliessen, wissen wir von Frankreich her seit der Musik von St. Germain. In der Metropole Paris regt sich in dieser Richtung aber noch mehr: Der 31-jährige Saxophonist Julien Loureau ist ebenfalls auf der Suche nach dem Schmelzpunkt der Stile. Doch ist seine Art des Electronic Jazz in einem Punkt grundlegend verschieden von jener St. Germains: Als Instrumentalist hat Loureau seine Wurzeln im organischen Bereich der Musik. Das gibt ihm eine andere, virtuosere Sichtweise auf den Trend, Jazz mit Maschinenrhythmen zu verzieren. Auf Loureaus aktueller Platte «Gambit» findet sich nicht in erster Linie Tanzmusik, sonder etwas fürs Ohr.
In der Schweiz bisher (zu unrecht) völlig unbekannt, startet Loureau mit seinen fünf Mitmusikern aus aller Welt die erste Tournee durch unser Land. Neben dem Auftritt in der Reithalle Bern wird er das Moods in Zürich besuchen. Und last but not least: Der bekanntere Teil des French Electronic Jazz, St. Germain, kommt ebenfalls in unsere Gegend: Am 2. November tritt er im CTS Biel auf.

Veranstaltungsort

Restaurant Sous Le Pont