• Harald Haerter
  • Harald Haerter
  • Intergalactic Maiden Ballet

Jazz

Intergalactic Maiden Ballet (CH/D)

Space Funk Fusion

Harald Haerter (g, comp), Wanja Slavin (sax), Thomas Jordi (b, voc, comp), Martell Beigang (d, voc)

Die Reunion des Jahres

Mit dem Intergalactic Maiden Ballet wird eine Band wiederbelebt, die bis Mitte der Neunziger zu den prominentesten Exportgütern der hiesigen Jazz-Szene gehörte. Ihr Gründer, der Gitarrist Harald Haerter, nannte es damals «Space Funk» und «Power Fusion», was da die Bühnen der Welt mit ungebremstem Furor durchschüttelte. Kritiker sprachen gar von der besten Fusion-Band seit Miles Davis. Die Reunion zeigt, wie die grossartigen Musiker heute denken, nach ihren individuellen Karrieren – ruhiger ist das Ballett bestimmt nicht geworden.

Aktuelle CD: «Square Dance» (1990, TipToe)

Weitere Infos

Unterstützt von: KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung, Burgergemeinde Bern