• Huntsville © Annette Rutsch
  • Huntsville
  • Huntsville
  • Huntsville © Annette Rutsch
  • Ivar Grydeland © Annette Rutsch
  • Ingar Zach © Annette Rutsch
  • Tonny Kluften © Annette Rutsch
  • Ivar Grydeland © Annette Rutsch
  • Ingar Zach © Annette Rutsch
  • Tonny Kluften, Ivar Grydeland © Annette Rutsch
  • Huntsville - live from Athens

Huntsville (UK / Norway)

Album Release Tour

Ameri-Cosmic-Jazz

Ivar Grydeland (g, electronics), Tonny Kluften (b), Ingar Zach (d, per)

Hypnotischer Shruti-Rock!

Das norwegische Trio Huntsville fährt mit einer frappierenden Klangwelt auf: es ist, als hätte sich amerikanischer Rock mit indischen Ragas und repetitivem Elektro vereint. Die Musik von Huntsville ist eine hypnotische, flächige Sound-Collage, die sich aufbäumt und wieder in sich kehrt. Es entsteht ein surrealer Kosmos zwischen folkiger Harmonie, trance-artiger Rhythmik, rockiger Kraft und reissender Dynamik. Eine radikal neue und phantastische Musik-Konzeption, dargeboten von brillanten Musikern. Man mag dabei an Steve Reich denken, wie er mit Miles Davis und ein paar Leuten von Sonic Youth im Probekeller sitzt.

Aktuelle CD: «Pond» (März 2015, Hubromusic)

 

Weitere Infos