• Flavia Coehlo ( voc,g ) © Kathrin Schelker
  • Flavia Coelho
  • Flavia Coehlo ( voc,g ) © Kathrin Schelker
  • Flavia Coehlo ( voc,g ) © Kathrin Schelker
  • Al Chonville (d) © Kathrin Schelker
  • Flavia Coehlo ( voc,g ) © Kathrin Schelker
  • Victor Vagh (keys) © Kathrin Schelker
  • Flavia Coehlo ( voc,g ); Al Chonville (d) © Kathrin Schelker
  • Victor Vagh (keys) © Kathrin Schelker
  • Flavia Coehlo ( voc,g ) © Kathrin Schelker
  • Al Chonville (d) © Kathrin Schelker
  • Flavia Coehlo ( voc,g ) © Kathrin Schelker
  • Flavia Coehlo ( voc,g ) © Kathrin Schelker
  • Flavia Coehlo ( voc,g ) © Kathrin Schelker
  • Flavia Coelho - Quer Vadiar (Official Video)

World Women Voices

Flavia Coelho (Brasil)

Sonho Real Tour

Bossa Muffin

Flavia Coelho (voc, g), Victor Vagh (keys), Al Chonville (d)

Sonne im Gesicht

Da zerpflückt eine junge Dame die brasilianische Musik und macht sie dabei noch festlicher, als sie sowieso schon ist. Die Sängerin Flavia Coelho packt sich Samba, Bossa und Forró und formt daraus einen tänzelnden Mix. Das ist so wunderbar sonnig und leicht wie ein Strandtag in Rio. Mit Versatzstücken aus Reggae und Dub, mit lässigen Grooves und rollenden Bässen und vor allem mit ihrer umwerfenden Stimme bringt Flavia Coelho ein Stück von dieser warmen Atmosphäre in die Turnhalle. Aufgewachsen in Rio, ist sie unterdessen nach Paris gezogen und in der World-Music-Szene dort zu den auffälligen Figuren. Ein Grund dafür ist ihre starke Bühnenpräsenz. Ein anderer ist ihr wandelbarer Gesang – der reicht nämlich von den süssen Klängen bis zum kantigen Rap.

 

Aktuelle CD: «Sonho Real» (Okt. 2016, Le Label)

 

Weitere Infos