• Fatoumata Diawara

World Women Voices – Album Release Tour

Fatoumata Diawara (Mali)

Modern Mali Sounds

Fatoumata Diawara (voc, g), Guimba Kouyaté (g, ngoni, per), Aliune Wade (b), Jon Grandcamp (per), Corinne Thuy Thy (voc)

Afrikanische Leidenschaft

Fatoumata Diawara aus Mali ist eine Vollblut-Künstlerin. Als Schauspielerin für Theater und Film geniesst sie einen hervorragenden Ruf. Als Musikerin aber gehört die 29-Jährige zum Stärksten, was den Schwarzen Kontinent in letzter Zeit verlassen hat. Ihre Lieder sind von wunderbaren Melodien getriebenen und bringen die alte Wassulu-Musik in eine neue Zeit. Sie singt mit Kraft und gleichzeitig grosser Einfühlsamkeit. Die Idee der weiblichen Songwriterin à la Joni Mitchell bekommt hier eine elegante, soulig-afrikanische Note.

Ganz im Stile der grossen Oumou Sangaré.

Neue CD: «Fatouma» (Sept. 2011, World Circuit)

Der Artikel im «Bund» am 6. Oktober 2011 zu Fatoumata Diawara lässt auch das Berner Publikum aufhorchen!

Beitrag auf ARTE

Weitere Infos

Unterstützt von: KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Südkulturfonds, Burgergemeinde Bern