Erika Stucky Black Widow (CH)

Album Release Tour

Nightmares & Daydreams

Erika Stucky (voc, acc, movie), David Coulter (key, g, toys), Terry Edwards (b, toys), Michael Blair (d, toys)

Stuckys Cabaret

Erika Stucky ist eine temperamentvolle und charmante Bühnen-Diva. Die Walliser Sängerin und Schauspielerin hat ihre Kindheit in den USA verbracht und ist heute eine der begnadetsten Live-Musikerinnen der Schweiz. Sie pickt sich Bruchstücke aus der Volksmusik, aus Rock, Pop und Jazz zusammen und mischt ihren beissenden Humor darunter. Ihr neustes Programm ist eine Art amerikanischer Soundtrack, der zu einem Jarmush-Film ebenso wie zu einem Mafia-Streifen passen könnte. Begleitet wird Stucky von drei Musiker-Persönlichkeiten aus dem allernächsten Umfeld von Tom Waits.

Vielleicht auch deshalb schwingt in «Black Widow» hörbar der Geist des alten Meisters mit. Es rumpelt und ächzt nämlich gehörig in diesen Liedern. Im Verbund mit Stuckys wahnwitziger Performance, mit ihren kleinen Video-Einspielungen und den tausend musikalischen Anspielungen wird «Black Widow» zum schauerlichen Cabaret.

 

Neue CD: «Black Widow» (2013, Traumton/Musikvertrieb)

Weitere Infos