Carte Blanche – Part 2

Colin Vallon «Ocre» (CH)

More Rock Than Jazz!

Colin Vallon (rhodes, effects), Matthieu Michel (tp), Flo Götte (b), Domi Chansorn (d)

Jazz verrockt

Ja, Colin Vallon kann es auch krachen lassen. Den zweiten Abend im Rahmen seiner Carte-Blanche-Reihe bei bee-flat stellt der Westschweizer Pianist ganz ins Licht von Rock und Pop. Gespielt werden Stücke von Vallon selbst, dazu das eine oder andere gut gewählte Coverstück. Seine Mitmusiker auf der Bühne sind für einen Rock-Abend die besten Zudiener: Matthieu Michel an Trompete, Flo Götte am Bass und Domi Chansorn am Drum. Colin Vallon selber bedient das Rhodes-Piano und schlauft allerlei Effekte ein. Dass der unvergleichliche Stil und die enorme Ausdruckskraft dieses Weltklassemusikers auch in populärer Musik durchschimmern, ist umso eindrücklicher.

Weitere Infos