• Céu © Renan Costa Lima

World Women Voices – Album Release Tour

Céu (Brazil)

Trip Hop & Bossa Nova

Céu (voc), Lucas Martins (b, voc), Dustan Araujo Galas (key, acc, g, voc), Bruno Buarque (d), DJ Marco (turntable)

Brasilianischer Bühnenzauber

Die junge Céu aus São Paulo ist derzeit das Mass aller Dinge in der jungen Musik Brasiliens. Sie wirbelt die Zuckerhut-Klischees ordentlich durcheinander. Ihre Musik ist ebenso retro wie vorwärtsgerichtet: die brasilianische Tradition erfährt hier ihre elektronische Verwandlung. Mit moderner Low-Fi-Elektronik, mit amazonischen Rhythmen wie Lambada und Samba, mit stöhnenden Farfisa-Orgeln, Swing-Samples, Twang-Gitarren und balladesker Vokalerotik kreiert Céu eine zauberhafte Bühnenshow zwischen Zirkuswelt und Wildwest-Romantik.

Ihr prominenter Kollege Caetano Veloso bescheinigt ihr ohne Umschweife: «Sie ist die Zukunft der brasilianischen Musik».

Neue CD: «Caravana Sereia Bloom» (2012, Universal Music)

Weitere Infos

Unterstützt von: KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Südkulturfonds, Burgergemeinde Bern