• Brink Man Ship
  • Brink Man Ship
  • Nya
  • Jan Galega (sax, kontra-bcl, electronics) © Marco Zanoni
  • Jan Galega (kontra-bcl), NYA (voc), René Reimann (g) © Marco Zanoni
  • Emanuel Schnyder (b) © Marco Zanoni
  • Die ganze Band auf einmal - Brink Man feat. NYA © Marco Zanoni

Jazz Connected – CD-Taufe: «The Right Place To Be Lost»

Brink Man Ship feat. Nya (CH)

Urban Electronic Jazz

NYA (voc, electronics), Jan Galega (sax, kontra-bcl, electronics), René Reimann (g), Emanuel Schnyder (b), Christoph Staudenmann (d, electronics)

CD Release Concert: «The Right Place To Be Lost»

Der Berner Saxophonist und Elektro-Musiker Jan Galega erkundet mit seiner Band Brink Man Ship die musikalischen Sphären im Spannungsfeld zwischen zeitgenössischem Jazz und elektronischer Club-Music. Es entsteht ein urbaner Mix voller Gegensätze, reichen Klangwelten und ergreifender Melodik. Die Musik pendelt zwischen Wohlklang und Zerrissenheit, den Widersprüchen unseres Alltags. In der Turnhalle tauft die Band ihre neuste Platte, ein Werk, das dem Schweizer Jazz unheimlich viel Frischluft verleiht.

Neue CD von Brinkmanship: «The Right Place To Be Lost» (Unit /MuVe, Veröffentlichung: Januar 2006)

Weitere Infos

Unterstützt von: KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Burgergemeinde Bern