• Addys D`Mercedes © Ross Feltus
  • Addys D`Mercedes © Ross Feltus

World Women Voices – CUBA

Addys D'Mercedes

Son, Bolero, Cha Cha Cha

Addys D'Mercedes (voc), Arturo Solar (tp, coro), Yuri Wong (p, coro), Alfredo Laguna (g, tres, b, coro), Cae Davis (per, coro), Walter Martinez (d, per, coro)

Son, Cha Cha Cha und anderes aus dem Oriente

Wer kennt Addys D?Mercedes? In der Schweiz leider noch nicht so viele. In Deutschland, Holland und Dänemark hingegen geniesst die kubanische Sängerin schon einen hervorragenden Ruf. Das hat seine Gründe: Sie hat eine überaus starke Stimme, und sie beherrscht jene Form der Salsa, wie sie vor allem in New York kultiviert wurde, also mit einer Prise Jazz versehen. Aber auch der traditionelle Son und der Bolero gehören zu ihrem Repertoire. Addys D?Mercedes ist eine musikalische Grenzgängerin, die mit ihrem Gesang eine Menge Temperament und Charisma zeigt.
Die 28-jährige Vokalistin stammt ursprünglich aus dem kubanischen Osten, dem Oriente, lebt aber seit acht Jahren in Deutschland. In der Reitschule wird sie ihr erstes und einziges Schweizer Konzert geben.

Veranstaltungsort

Restaurant Sous Le Pont

Weitere Infos

Unterstützt von: Kultur und Entwicklung, Pro Helvetia